Parteifrei mit Erfahrung

Die MitBürger sind seit 1999 durchgehend als parteilose Interessenvertretung der in Halle lebenden Bürgerinnen und Bürger im Stadtrat tätig. In den letzten 10 Jahren bildeten sie eine gemeinsame Fraktion mit den Stadträten des Neuen Forum Halle – als einzige Alternative zu den politischen Parteien und als einzige Fraktion mit einem durchgehenden Frauenanteil von 50 Prozent und mehr. Aufgrund der erfolgreichen Zusammenarbeit treten die Gruppierungen zur Kommunalwahl 2019 auf der Liste MitBürger gemeinsam an.

Parteifrei und bürgernah setzen wir uns direkt und ausschließlich für die Stadt Halle ein.

In unseren Reihen kommen verschiedene Menschen zusammen, um sachkompetente und gute Ideen für die Stadt zu entwickeln und unter dem Motto MitReden, MitGestalten, MitVerantworten zur Verwirklichung zu bringen. Wir wünschen uns eine Stadt, in der man gern lebt, in der man miteinander lebt und in die Zukunft geht.

Die MitBürger zeichnen sich durch eine gemeinsame Vision und die individuellen Stärken und Vorstellungen der Mitglieder aus. Die Herausforderungen der kommunalpolitischen Stadtgestaltung begegnen uns vor allem unterschiedliche Sachthemen und Herausforderungen zwischen den Wahlen. Auf diese wollen wir uns konzentrieren und wir freuen uns, wenn sie uns begleiten.

Wählen Sie die MitBürger, denn wir leben Bürgerpolitik.


Über die aktuelle Arbeit unserer Stadtratsfraktion können Sie sich auf der Internetseite www.fraktion-mitbuergerfuerhalle-neuesforum.de/ informieren. Eine Bilanz unserer Arbeit finden Sie hier.


Rückblick

2009 gingen die Vereine MitBürger e.V. und WIR.FÜR HALLE e.V.  mit einer gemeinsamen Kandidatenliste in die Wahl für einen neuen Stadtrat. Eine folgerichtige Entscheidung, denn beide Gruppierungen haben sich auf die Fahnen geschrieben, sich für die Interessen der Bürger unserer Stadt einzusetzen und dies unabhängig von Parteiinteressen. Die erfolgreiche Zusammenarbeit der letzten Jahre machte schnell deutlich, dass es eine Fortsetzung des Bündnisses geben muss. Aus diesem Grund treten wir alle gemeinsam an: Wählen Sie die Liste MitBürger bei der Kommunalwahl am 26. Mai 2019.

Öffentliche Fraktionssitzung am Tag der offenen Tür im Januar 2014. Thema war die Zukunft der Theater, Oper und Orchester GmbH.

Öffentliche Fraktionssitzung am Tag der offenen Tür im Januar 2014. Thema war die Zukunft der Theater, Oper und Orchester GmbH.